BeerPairing – Aroma und Geschmack

BeerPairing, das neue Buch

Vom molekularischen und mikrobiologischen Zusammenspiel von Bier und Speise.

Wir wissen es längst: Bier ist der perfekte Begleiter zu Speisen. Wer wirklich viel erfahren will, erhält im neuen Buch „BeerPairing“ Rezepte und Analysen. Es geht tief hinein in die Materie des Foodpairings, wenn sich ein Wissenschaftler mit der Analyse von Aromen beschäftigt. Die Rezepte in diesem Kochbuch – ja das ist es auch – sind ausgetüftelt, wenn sich ein leidenschaltlicher Koch ins Zeug legt.

BeerPairing ist perfektes Zusammenspiel 

Die Rede ist von Thomas A. Vilgis und Rolf Caviezel. Vilgis ist Professor am Max-Planck-Institut für Polymerforschung der Universität Mainz. Akribisch seziert er die Aromen der einzelnen Biere und im direkten Anschluss jene der Speisen. Die Rezepte stammen vom Caviezel. Er ist leidenschaftlicher Koch im eigenen Restaurant im schweizerischen Grenchen (Solothurn). Caviezel entwickelt die Speisen für die Biere und mit den Bieren, die auch Zutat sind.

Beer-Pairing ist ein umfangreiches Werk. Es widmet sich allen wichtigen Bierstilen. Zahlreiche, beispielhaft ausgewählte Biere werden mit Rezepten kombiniert. Die Autoren sprechen von Flavourpairing. Der Ausdruck veranschaulicht die Herangehensweise der beiden – es geht um mehr als Foodpairing. Große Grafiken veranschaulichen die Aromenanalyse und das Zusammenspiel von Bier und Speisen. Der Foodfotograf Andreas Thumm bebildert die Pairings fantastisch.

 

BeerPairing
Aroma und Geschmack
von Rolf Caviezel und Thomas A. Vilgis
Foodfotos von Andreas Thumm
Deutschland: € 69
Österreich: € 70,90
Schweiz: CHF 84
ISBN 978-3-03780-620-3
FONA Verlag, CH-5600 Lenzburg
www.fona.ch

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen