Craftbeer für Cathay Pacific

Craftbeer bei Cathay Pacific

Betsy ist der Name des ersten Caftbeers der Cathay Pacific, benannt nach dem ersten Flugzeug der asiatischen Airline. Das obergärige Bier wurde mit Dragons’s Eye, einer der Litschi ähnelnden, kleinen Frucht, und Honig aus dem Hinterland Hong Kongs eingebraut. Für die nötige Bittere sorgt englischer Fuggle-Hopfen.

Weil sich die Höhe wesentlich auf das Geschmacksempfinden auswirkt, wurde gemeinsam mit der Hong Kong Beer Co. (dort wird Betsy auch gebraut) ein spezielles Verfahren zur Karbonisierung entwickelt. Demnach soll Betsy Beer während des Fluges genauso schmecken wie am Boden.

Wermutstropfen für alle die neugierig sind: Man muss schon First oder zumindest Business Class Fluggast sein, um in den Genuss von Betsy in luftiger Höhe zu kommen – und vom 1. März bis zum 30. April 2017 zwischen Hong Kong und Großbritannien unterwegs sein. Wer Betsy Beer am Boden kosten will, kann im Onlineshop Deli-Delight.com fündig werden – Im März und im April.

Foto: Cathay Pacific

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen