Gewinnspiel: Auf Hamburgs Wohlergeh’n

Cover des neuen Bierführers
Der neue Führer durch Hamburgs Bierszene

BeerKeeper Jonathan Seipp und zwei Kumpane haben einen Bierführer für die Hansestadt neu verfasst. Auf Hamburgs Wohlergeh’n. Jonathan Seipp – Keeper of the Month, September 2016 und zwei dem Gebräu ebenso auf’s tiefste zugeneigte junge Männer haben sich die Hamburger Bierszene im Detail vorgenommen. Konstantin Meisel, der Grafiker Peter Stahmer und Jonathan Seipp bieten mit ihrem Bierführer einen Wegweiser zu den Zapfhähnen von Stadt und Umland. Sie beschreiben Hamburgs Braustätten – von der großen Industriebrauerei bis zum experimentellen Craftbierbrauer.

Gekonnt werden Biere verkostet und beschrieben und der Leser zu Orten geführt, an denen die Biere ausgeschenkt werden. Das kann der brauereieigene Ausschank, eine Kneipe mit langen Öffnungszeiten oder ein besonderer Ort außerhalb der üblichen Szenestadtteile sein.

Auf Hamburgs Wohlergeh’n – Der Bierführer für die Hansestadt
Konstantin Meisel, Jonathan Seipp, Peter Stahmer
Erschienen im Junius Verlag
€ 14,90

Wir danken dem Junius Verlag für drei Exemplare des neuen Buches, die wir an dieser Stelle verlosen:

Gewinnspiel, Die Bücher werden unter den Einsender/innen der richtigen Antworten verlost.

Die Herstellung von und der Handel mit Bier haben in Hamburg eine lange Tradition. Heute sind in der Hansestadt über zwanzig Brauereien ansässig – dank des Booms kleiner Handwerksbrauereien mit steigender Tendenz. Da war in vergangenen Zeiten durchaus anders. Welcher Satz beschreibt die Hamburger Biervergangenheit richtig?

  1. Eine Biertradition kennt Hamburg nicht. Die längste Zeit wurde in Hamburg vorzugsweise Wein getrunken.
  2. Mit über 500 Brauereien galt Hamburg im Mittelalter als Zentrum europäischer Braukunst.

Schreiben Sie, bitte, Ihre Antwort auf unsere Gewinnfrage in ein eMail an beerkeeper, Einsendeschluss ist der 30. Juni 2017. Wichtig: Damit wir den Gewinnern die Bücher zuschicken können, brauchen wir eine Postanschrift. Keine Angst, alle Adressen bleiben bei uns.

Der Rechtsweg ist ebenso ausgeschlossen, wie das Führen von Korrespondenz zum Spiel oder die Ablöse des Gewinnes in Bar. Gewinner/in/nen werden von uns schriftlich verständigt und hier am Web veröffentlicht. Mit der Teilnahme wird der Veröffentlichung zugestimmt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen