Hamburger Senatsbock

Neu: Es gibt sogar drei Versionen!  Hamburg, früher einmal auch „Das Brauhaus der Hanse“ genannt erinnert sich seit ein paar Jahren wieder seiner enormen Bier-Tradition. Der schöne Brauch, gemeinsam einen Senatsbock einzubrauen, ist ein besonders attraktives, sichtbares Zeichen. Die alte Tradition des Kollaborations-Brauens wurde nun zum dritten Mal in der jüngeren Zeit fortgeführt. Der Senatsbock-Anstich läutete auch 2017 die 5. Jahreszeit in Hamburg ein.

Beerkeeper Trainings – eine weitere Hamburger Tradition

Ein weiteres ist die Ausbildung zum/zur Beerkeeper, die von Anfang an in Hamburg ihr Zuhause gefunden hat. Bereits seit 2014 finden die (Craft-) Beer Trainings in Hamburg statt, meist in den Schanzenhöfen, wo unter anderem Fachräfte des Segelschiffes „Rickmer Rickmers“ geschult wurden – der malerische Ort des ersten Senatsbocks-Anstiches der „Neuzeit“. Aber auch am Ort des diesjährigen Bockanstiches, im Block-Bräu haben schon BEerkeeper-Trainings stattgefunden.

Fünf Brauereien

BLOCKBRÄU, Joh. Albrecht, Gröninger, Kehrwieder Kreativbrauerei und Ratsherrn, lassen die Senatsbock-Tradition erneut aufleben. Am 26. Januar 2017 gab es erstmals sogar drei (!) Versionen des Senatsbocks. BLOCKBRÄU, Gröninger und Joh. Albrecht brauten gemeinschaftlich. Die Ratsherrn Brauerei braute eigenständig einen der drei Böcke und zuletzt hat sich die Kehrwieder Kreativbrauerei mit Buddelship zusammengetan. So haben sich dieses Jahr schon sechs Brauereien aus Hamburg gefunden, welche die Senatsbock-Tradition hoch leben lassen.

Drei Versionen, ein Grundrezept

Der dunkle Doppelbock, mit seinen Röstmalzaromen von Zartbitterschokolade und Espresso, wird in den drei verschiedenen Senatsbock-Versionen vorliegen. In
allen Suden sorgen die Malzsorten für cremigen Schaum und typisches Bockbier-Aroma.

Im Bild v.l.n.r.: : Oliver Wesseloh, Kehrwieder; Toralf Paulick, der Stellvertreter von Philip Diener Gröninger, Philip Diener Gröninger; Florian Haider, Joh. Albrecht; Philip Bollhorn, Ratsherrn; Thomas Hundt, Block Bräu; Thomas Kunst, Ratsherrn.

Foto: Henning Angerer; Bildbearbeitung: Der Biersepp

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen